Hot News! – Zum Trainingsbetrieb

Auszug:

§ 3Trainings- und Übungsbetrieb

(3) Sofern der Trainings- und Übungsbetrieb in Gruppen stattfindet, soll eine Durchmischung der Gruppen vermieden werden.
(4) Soweit durchgängig oder über einen längeren Zeitraum ein unmittelbarer Körperkontakt erforderlich ist, sind in jedem Training oder jeder Übungseinheit möglichst feste Trainings- oder Übungspaare zu bilden.

Nachzulesen auf
https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/CoronaVO+Sport+ab+1_+Juli

Bitte denkt daran:Es gelten weiterhin die Hygiene- und Abstands-Regeln, sofern ihr nicht gerade Übungen in euren Gruppen durchführt.Die Stuntgroups sollten längerfristig in gleicher Konstellation trainieren und die Teilnehmer dokumentiert werden.

Die Maximale Personenzahl der Trainingsgruppe ist 20.

Viel Spaß im Training und bleibt gesund!