Cheerleading Trainer-Ausbildung 2020 in BaWü

12 Cheerleading-Module sind für die Trainer-C-Lizenz notwendig. Müsst Ihr jetzt dafür 6 Wochenenden durch ganz Deutschland touren?

Nein! … denn:
→ 4 Module laufen ab dem Jahr 2020 online über den CCVD Campus, d.h. zu Hause auf dem Sofa.
(betrifft Regelkunde, Vereins- und Verbandswesen, Sportpädagogik & Lehrprobe)
→ 6 Module könnt Ihr in der CCVBaWü-Blockwoche 2020 nach Ostern in Weinheim absolvieren
→ für die restlichen 2 Module bieten wir im 3. Quartal 2020 ein Lehrgangswochenende an.

Die 6-Module Blockwoche findet vom 14. bis 19. April 2020 (Dienstag bis Sonntag) in der
> Jugendherberge in Weinheim statt.

Folgende Module werden in dieser Blockwoche angeboten:
–  Sportpsychologie
–  CHEER, Jumps & Choreographie
–  Stunts, Pyramiden & Baskets
–  Sportmedizin
–  Trainingslehre I
–  Trainingslehre II
(D.h. nach der Blockwoche fehlen Euch als Präsenzmodul nur noch Tumbling und Performance Cheer. Diese beiden Module bieten wir dann an einem Wochenende im 3. Quartal an, Termin ist gerade in Abstimmung)

Kosten für 6 Module inkl. Übernachtung und Vollverpflegung:
–  345 Euro für Trainer deren Verein Mitglied im CCVBaWü ist
–  395 Euro für Trainer deren Verein Mitglied in deinem anderem CCVD Landesverband ist
–  545 Euro für Trainer, deren Verein kein Mitglied im CCVD ist
(Trainer von CCVD-Mitgliedsvereinen haben bei der Vergabe der Plätze Vorrang.)

Die Anmeldung ist ab sofort über das CCVD Backoffice möglich. (Nichtmitglieder bitte per Mail melden) Der Lehrgang ist auf 25 Teilnehmer begrenzt.
Für Rückfragen stehen wir Euch gern unter ccvbw@ccvd.de zur Verfügung.